21. Februar 2022 von Wertpräsent

Wie wichtig Strom ist, wissen wir wohl alle – schätzen es aber wahrscheinlich viel zu wenig. Völlig normal kommen wir jeden Tag ins Büro oder nach Hause, drücken aufs „Knöpfchen“ und schon läuft alles. Erst wenn wir wirklich durch eine Stromabschaltung von vielleicht auch nur wenigen Stunden betroffen sind, bemerken wir für wie viele Dinge im Alltag wir eigentlich Strom benötigen.

Nicht nur im Büroalltag – wo dieser ja eigentlich „überlebenswichtig“ ist – auch im privaten Bereich. Ich kann mich noch an letzten Sommer erinnern, als wir ein schönes Sommergewitter hatten und „zack“ auf einmal war alles finster. „Gut“, denkt man sich, „dann lese ich in der Zwischenzeit ein Buch anstatt fernzusehen“. Aber das ist dann mit der Taschenlampe doch nicht so lustig. Mein nächster Gedanke: „Okay, dann koch ich halt in dieser Zeit etwas zu Essen.“ *Ähm* tja genau der Herd ist ja auch betroffen. Jegliche Haushaltsarbeiten sind ohne Licht auch nicht sinnvoll… Und da fängt man dann an darüber nachzudenken für wie viele Dinge wir im alltäglichen Leben Strom benötigen und wo unser Strom herkommt.

 

 

Auf Dinge die im Leben wichtig sind, müssen wir achten und deshalb hat sich WERTPRÄSENT auch dafür entschieden zu 100% Ökostrom aus Österreich zu beziehen. Dank unserem tollen Partner können wir nicht nur ungestört zu jeder Zeit Strom nutzen – sondern tun dies auch zu 100 % klimaneutral (CO2 Emmisionen in g/kWh = 0,0).

Der Strom setzt sich aus 6 verschiedene Teilbereichen zusammen, wobei der größte Prozentsatz WASSERKRAFT ist. Weitere Stromquellen sind Windenergie, Biomasse, Biogas oder auch Photovoltaik. All diese Bereiche der Energiegewinnung sind made in Austria.

Ich finde das Wort WASSERKRAFT an sich so schön und stark – Wasser und Kraft. Jeder der schon mal im Meer bei etwas Wellengang geschwommen ist, weiß wie stark unser Wasser ist. Oder auch wer einem rauschendem Bach lauscht, erkennt die Kraft die uns die Natur hier geschenkt hat. Bei einer unseren letzen Wanderungen im Herbst hatten auch meine Hunde mit der Kraft des Wasser zu kämpfen, aber sie haben es mit bravour gemeistert!

 

     

           ÖKOSTROM AUS ÖSTERREICH

           •   Wasserkraft

           •   Windenergie

           •   Biomasse

           •   Biogas

           •   Photovoltaik

 

dav

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Jahr 2020 wurden innerhalb Österreichs rund 70,3 Terawattstunden Strom verbraucht. Ich denke das sollte uns auf alle Fälle zu denken geben, wo wir unseren Strom beziehen und vor allem welchen.

Ähnliche Beiträge

Mit kleinen Schritten zu einem nachhaltigen Unternehmen

Schritt für Schritt wird bei Wertpräsent umgedacht. Es ist schön Ziele im Leben zu haben, ob Privat oder im Berufsleben. Ziele lassen uns wachsen und besser werden. Auch kleine Schritte sind ein Teil des großen Ganzen – und hier hatten die Mitarbeiter von WERTPRÄSENT bereits einige Ideen, die wir umsetzen konnten.

Mehr lesen

Schön war´s, die marke[ding] Wien 2022

Die 12. marke[ding] Messe stand heuer unter dem Thema „Sinnjektion“ und fand wie auch die letzten Jahre schon in der Wiener Hofburg statt. Diesmal mit 2G und FFP2 Maskenpflicht auf über 3.000 m2 haben die 5 Trägeragenturen und 135 Aussteller wieder einmal gezeigt „was alles möglich ist in Sachen haptische Werbung und visuelle Kommunikation“. Besonders […]

Mehr lesen

Große Vorfreude auf unsere Kunden und die marke[ding] Wien 2022

Seit Wochen stecken wir schon mitten in den Vorbereitungen auf die diesjährige marke[ding] Wien am 07. April in der Wiener Hofburg. Es war nicht immer ganz einfach, da immer eine gewisse Unsicherheit in der Luft lag, aber wir sehen positiv in die Zukunft und haben mit viel Engagement einen neuen WERTPRÄSENT Messeauftritt geplant. Dieser steht […]

Mehr lesen